Nur im Sommer kann man was erleben? Da müssen wir vehement widersprechen. Im Herbst und im Winter schrumpft zwar das Angebot an Outdoor-Aktivitäten, aber viele Ausflugsziele in Österreich lohnen sich besonders dann, wenn es etwas frisch um die Nase wird. Wir verraten, wohin sich im österreichischen Herbst und Winter ein Ausflug lohnt.

 

Österreich hat einiges zu bieten – und zwar zu jeder Jahreszeit. Wir machen einen Streifzug durchs Land: Wo ist es im Herbst und Winter besonders schön? Wo kommen Kulturfans auf ihre Kosten? Wo wird’s sportlich? Das sind unsere Lieblings-Ausflugsziele für die kälteren Monate im Jahr.

 

Indian Summer im Wienerwald

Die Sonne gibt noch mal alles, trocken ist es auch und die Herbstfarben glänzen im Licht: Das Indian-Summer-Gefühl ist eins der schönsten, bevor es in den Winter geht und lässt sich besonders im niederösterreichischen Wienerwald voll auskosten. Sie spazieren durch abwechslungsreiche Landschaften – von hügeligen Wäldern bis zu rauen Kalkfelsen – und können dank der vielen Radwege ausgedehnte Touren durch die imposante Natur machen. Spaziergänger*innen mit wenig Wandererfahrung sind auf einem der kürzeren Wanderwege ebenfalls bestens aufgehoben.

 

Ausflugsziel Steiermark: den kulinarischen Herbst auskosten

Im Herbst heißt es in der Steiermark: Erntezeit! Höfe, Weinkeller und Ställe tischen auf und schenken ein – vom vollmundigen Wein bis zum klassischen Apfelstrudel geht’s hier im Herbst ziemlich lecker zu. Echtes Highlight: Die Kürbis-Saison. Wie wär’s mit einer Kürbiskernpesto-Verkostung auf dem Kürbishof Koller? Auch ein Herbstspaziergang in den Weinbergen bietet sich auch hervorragend an. Sie haben den Herbst gerade verpasst? Nicht schlimm, die Steiermark ist auch zur Winterzeit eine hervorragende Adresse für den klassischen Winterurlaub und einen Weihnachtsmarktbesuch.

 

Ausflug nach Kärnten: Sport-Highlights und entspannte Auszeiten

Muss es im Winter immer Ski-Urlaub sein? In Kärnten im Süden Österreichs gibt’s noch mehr zu entdecken als attraktive Pisten.

In Thermen und Bädern lässt es sich ausgiebig entspannen, saunieren oder Sie nehmen einfach auf der Massageliege Platz. Besonders beliebt: Die Kärnten Therme Warmbad-Villach, in der man als Familie sogar gemeinsam beim Familienschwitzen im Hamam ausspannen kann. Vielleicht wollten Sie aber auch schon immer mal lernen, wie Arielle durchs Wasser zu tauchen? Dann sollten Sie definitiv am Meerjungfrauenschwimmkurs teilnehmen.

Sportlich wird’s bei der Winterwanderung auf der Gerlitzer Alpe, beim Erklimmen der Kletterhalle Mühldorf oder beim Schneeschuhwandern am Goldeck.

Ein Winterausflug nach Kärnten lohnt sich also in jedem Fall – egal ob für einen Tag oder ein langes Wochenende. Egal ob allein oder mit der gesamten Familie im Gepäck.

 

Wintergrillen am Wiener Donaukanal

Grillen geht nur im Sommer? Von wegen! Ab Oktober steht am Donaukanal in Wien das Feuerdorf bereit. In gemütlichen, mietbaren Holzhütten kann in Gruppen geschlemmt und Bestes vom Grill genossen werden. Wer Lust hat, mit Freundinnen, Familie oder Kollegen einen einzigartigen Winter-Grillabend im Alpenhütten-Flair zu zelebrieren, kann online buchen.

Wien-Wochenende: Kultur und Drinks

Und wenn wir schon mal in Wien sind – Warum nicht gleich ein Winterwochenende in der Hauptstadt verbringen? Wir schlagen vor: Spazieren Sie durch die Museen, vom imposanten Albertina bis zum Dritte-Mann-Museum für Film-Fans, überblicken Sie die Stadt vom Wiener Riesenrad aus und nutzen Sie den Theater-Dienstag, um im Volkstheater Kultur auf der Bühne zum ermäßigten Preis zu genießen. Danach ein Drink in einer der wohl schönsten Bars Wien: krypt.

 

Sie sind Ausflugs-Fan und touren am liebsten mit dem eigenen PKW zum nächsten Ziel? Wir* versichern Sie und Ihr Auto mit einer Kfz-Haftpflicht zum Top-Tarif mit monatlicher Kündigungsfrist – digital und ohne unnötigen Papierkram. Hier erfahren Sie mehr – und können sich auch direkt Ihre Prämie berechnen lassen.

 

 

* Die nexible Kfz-Haftpflicht Autoversicherung ist ein Produkt des Risikoträgers nexible Versicherung AG

 

 

Quellen:

https://www.1000things.at/austria/blog/

https://www.1000things.at/vienna

https://www.kaerntencard.at/winter/ausflugsziele/